VIKTORIA HEIL

geb. 09.03.1987

 

Ausbildung:

2008 - 2011 Studium der Physiotherapie am FH Campus Wien

Abschluss: Bachelor of Science in Health Studies Juli 2011

 

2011 - 2014 Anstellung im Unfallkrankenhaus Wien-Meidling-AUVA

seit 2014 Selbständig tätig in der Physiotherapie Balance

 

Kurse und Weiterbildungen:

  • Sportphysiotherapie
  • Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Stephen Typaldos
  • Triggerpunkt-Therapie

 

Im Rahmen meiner Ausbildung und Berufstätigkeit in Wien konnte ich verschiedene Ansätze der physiotherapeutischen Konzepte und Techniken erlernen und in der Praxis umsetzen.

Durch meine Tätigkeit im Unfallkrankenhaus Meidling wurde mein Wissen vor allem in der Traumatologie und Intensivmedizin vertieft. Die Spezialisierung der Akut-Rehabilitation verunfallter PatientInnen wurde im Zuge dessen auch mein Schwerpunkt.

 

Im Februar 2015 habe ich die Ausbildung zur Sportphysiotherapeutin im Universitäts- und Landessportzentrum Hallein/Rif, Salzburg, abgeschlossen wodurch ich mein Hobby mit meinem Beruf kombinieren kann.

 

Nachdem ich im November 2014 nach Tirol gezogen bin und die große Chance bekommen habe in der Praxis Balance einzusteigen, möchte ich genau dies nützen, um mein gesammeltes Wissen anzuwenden und zu vergrößern.